Joerg´s IT-Tech Blog

Microsoft Technologien und über den Tellerrand hinaus, Aber vorher das TESTEN nicht vergessen!

Archive for September 2012

Exchange 2010 SP3

Posted by JoergS - 26. September 2012

Hi,

Kevin Allision von Microsoft hat das Exchange 2010 SP3 angekündigt:

The Exchange Team is pleased to announce that in the first half of calendar year 2013 we will be releasing Exchange Server 2010 Service Pack 3 (SP3) to our customers. With SP3, the following new features and capabilities will be included:

Coexistence with Exchange 2013: Customers that want to introduce Exchange Server 2013 into their existing Exchange 2010 infrastructure will need the coexistence changes shipping in SP3.

Support for Windows Server 2012: With Service Pack 3, you will have the ability to install and deploy Exchange Server 2010 on machines running Windows Server 2012.

Customer Requested Fixes: All fixes contained within update rollups released prior to Service Pack 3 will also be contained within SP3. Details of our regular Exchange 2010 release rhythm can be found in Exchange 2010 Servicing.

In order to support these newly added features, there will be a requirement for customers to update their Active Directory schema. We are communicating the required changes ahead of the release date in order to assist our customers with planning their upgrade path ahead of time.

We hope these announcements come as welcome news to you. It is our custom to provide ongoing improvements to features, functionality and security of Exchange Server, based largely on customer feedback, and to provide continual innovation on an already great messaging product. We look forward to receiving your comments and announcing more detailed information as we continue to develop the features that will be included in SP3.

http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2012/09/25/announcing-exchange-2010-service-pack-3.aspx

Gruß Jörg

Posted in Exchange, Neuerungen, Neuigkeiten | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Exchange 2010 SP2 Update Rollup 4 Installation

Posted by JoergS - 25. September 2012

Hi,

heute Nacht haben wir beim Kunden das Exchange 2010 SP2 Update Rollup 4, auf den Exchange Servern, die schon auf Stand Exchange 2010 SP3 UR3 waren, installiert.

Zuerst mussten dazu die Dienste des Virenscanners angehalten werden, in dem Fall also die McAfee Console Starten und unlocken,

dann die Access Protection anhalten und so ist es möglich die McAfee Dienste alle zu stoppen.

Um die im KB Artikel 2706690 beschriebenen langen Ladezeiten wg. den „Erstellen systemeigene Abbilder für Assemblys“ zu vermeiden, haben wir die
Proxysettings per NetSh konfiguriert:

netsh winhttp import proxy source=ie

sonst die direkte Konfig: netsh winhttp set proxy „proxyserver:8080“ „<local>;192.168.*.*“

Der Proxy wurde zurvor im IE konfiguriert.

Alternativ muss man den die Kontrolle der Zertifikatssperrliste im IE deaktiviert werden:

  1. Klicken Sie in Windows Internet Explorer im Menü Extras auf Internetoptionen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Erweitert .
  2. Klicken Sie im Abschnitt Sicherheit auf Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen auf zurückgezogene Zertifikate von Herausgebern prüfen , und klicken Sie dann auf OK

Dann dauert die Installation nur ca. 30 min, statt 2h.

Nach der Installation wurde der Proxy wieder deaktiviert:

netsh winhttp reset proxy

Auch die McAfee Dienste wurden wieder auf „Automatisch“ gestellt und gestartet.

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Exchange | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Windows 8 .NET Framework 3.5 fehlt, nachträgliche Installation

Posted by JoergS - 21. September 2012

Hi,

unter Windows 8 fehlt in der Standardinstalltion unter Windows 8 das Feature „.NET Framework 3.5“,

weil schon .NET4 installiert ist.

Das .NET3.5 Feature kann von Windows Update geladen werden, schlug bei mir aber mit dem Fehler

0x800f0906: „Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden, um die erforderlichen Dateien herunterzuladen.  Stellen Sie sicher, dass eine Internetverbindung besteht, und klicken Sie anschließend auf „Wiederholen“, um den Vorgang erneut auszuführen.“

fehl.

Dieser Fehler ist im KB-Artikel 2734782 beschrieben, leider ist der „DISM“ Befehl falsch und auf MSDN steht die richtige Syntax:

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFx3 /All /Source:x:\sources\sxs /LimitAccess

x: der Laufwerkbuchstabe für das Windows 8-ISO-Image oder die DVD. Dann funktioniert auch die .NET3.5 Installtion per Admin CMD.

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Windows 8 | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Microsoft Forefront Threat Management Gateway (TMG) wird eingestellt

Posted by JoergS - 12. September 2012

Hi,

ohne Vorwarnung hat Microsoft die neue Roadmap (Important Changes to Forefront Product Roadmaps) für die Forefront Produktreihe veröffentlicht:

Important Changes to Forefront Product Roadmaps

Today, as a result of our effort to better align security and protection solutions with the workloads and applications they protect, Microsoft is announcing changes to the roadmaps of some of the security solutions made available under the Forefront brand.

  1. As part of this effort, the next release of Forefront Online Protection for Exchange, which has long been part of the Office 365 solution, will be named Exchange Online Protection.
  2. In response to customer demand, we are adding basic antimalware protection to Exchange Server 2013. This protection can be easily turned off, replaced, or paired with other services (like Exchange Online Protection) to provide a layered defense.
  3. We are discontinuing any further releases of the following Forefront-branded solutions:
  • Forefront Protection 2010 for Exchange Server (FPE)
  • Forefront Protection 2010 for SharePoint (FPSP)
  • Forefront Security for Office Communications Server (FSOCS)
  • Forefront Threat Management Gateway 2010 (TMG)
  • Forefront Threat Management Gateway Web Protection Services (TMG WPS)

For collaboration protection, SharePoint and Lync Servers will continue to offer the built-in security capabilities that many customers use to protect shared documents. For remote access, DirectAccess and Routing and Remote Access Server (RRAS) VPN in Windows Server 2012 provide secure remote access for Windows and cross-platform clients, as well as cross-premise access through site to site VPN. Forefront Unified Access Gateway (UAG) 2010 also continues to provide secure application publishing and cross-platform SSL VPN remote access for a range of mobile devices.

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Edge, Forefront, Neuigkeiten | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Exchange 2010 OWA: Das Postfach auf das Sie zugreifen möchten ist nicht verfügbar

Posted by JoergS - 11. September 2012

Hi,

bei meinem Kunden, erhalten Benutzer z.t. eine Fehlermeldung, wenn sie über OWA auf Shared Mailboxen zugreifen.

Fehler:

Exchange 2010 OWA: Das Postfach auf das Sie zugreifen möchten ist nicht verfügbar

oder

Your mailbox appears to be unavailable. Try to access it again in 10 seconds. If you see this error again, contact your helpdesk.

Lösung:

Verschieben der Datenbank mit den Shared Mailboxen vom EX2010-DAGNode1 auf EX2010-DAGNode2

Denn Exchange 2010 SP2 inkl. RU3 ist installiert (KB2489822 trifft nicht zu), der Microsoft Exchange Information Store lief auch (http://jaliyaudagedara.blogspot.de/2011/02/error-your-mailbox-appears-to-be.html)

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Exchange, Fehler | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

ice2012

Posted by JoergS - 10. September 2012

Hi,

auch dieses Jahr fand die  \\ice:2012 in Lingen statt, wo sich die deutschen IT-Community getroffen hat.

Mein Vortragswahl fiel auf:

Direct Access in Windows Server 2012 – Marc Grote

SQL Server (2012) & Dokumente – Möglichkeiten und Neuerungen – Constantin Klein

8? Wieso 8? Wir bauen immer noch an der 7! – Mark Heitbrink

Das Active-Directory-Kuriositätenkabinett – Nils Kaczenski

Ein paar Impressionen im Skydrive Album ice2012:

DANKE an Nicki Wruck und sein Team für die tolle Veranstaltung!
Im übrigen wurden auch dieses Jahr wieder Spenden für ein tolles Projekt gesammelt, die Strahlemännchen – eine Initiative zur Erfüllung von wünschen Krebskranker Kinder.

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Veranstaltungen und Seminare, \\ice | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

PowerShell 3.0 für Windows 7 und Server 2008 R2

Posted by JoergS - 5. September 2012

Hi,

Microsoft hat die finale Version des Windows Management Framework 3.0 veröffentlicht, welches unter anderem die PowerShell 3.0 enthält, die auch in Windows 8 und Server 2012 verwendet wird.

  • der Skript-Editor (ISE) ist durchsuch- und filterbar in der  Befehlsliste , Skripte lassen sich als geplante Jobs ausführen
  • neue Version der Windows Management Instrumentation (WMI)
  • Remote-Verwaltung über WinRM soll robuster sein

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Neuerungen, Neuigkeiten, Powershell | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Kostenloses e-book: Introducing Windows Server 2012 (RTM Edition)

Posted by JoergS - 5. September 2012

Hi,

Kostenloses e-book: Introducing Windows Server 2012 (RTM Edition)

http://blogs.msdn.com/b/microsoft_press/archive/2012/09/05/free-ebook-introducing-windows-server-2012-rtm-edition.aspx

Introducing Windows Server 2012 RTM Edition 

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Bücher | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Windows Server 2012 verfügbar

Posted by JoergS - 4. September 2012

Hi,

Wie angekündigt ist Microsoft Windows Server 2012 RTM seit heute,  zum Download  über TechNet und MSDN verfügbar.

windows-server-2012-built-from-the-cloud-up

Im Blogpost „Windows Server 2012 is Here…And so is the Cloud OS“ beschreibt Satya Nadella (Präsident Server & Tools Business Group)  welche neuen Möglichkeiten damit eröffnet werden.

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Posted in Neuigkeiten, Windows Server | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: