Joerg´s IT-Tech Blog

Microsoft Technologien und über den Tellerrand hinaus, Aber vorher das TESTEN nicht vergessen!

Bing oder warum ich nicht mit der Datenkracke suche

Posted by JoergS - 8. August 2010

Hi,

Bing ist meine Standartsuchmaschine!

Warum, weil die Volltextsuche hauptsächlich relevante Ergebnisse ohne Spam liefert und mich nicht mit Massen an Ergebnissen überschwemm und bereits Formulieren einer Abfrage durch eine Autovervollständigungsfunktion erkannt wird. Wenn ich dann mit der Maus über die Ergebnisse fahre, so blendet Bing mit rechts eine Inhaltsvorschau der jeweiligen Treffersites ein, ohne die Suchergebnisliste verlassen zu müssen.

Weiterer Grund sind die Bing Maps. Ich erhalte hier sehr gute Bilder vom Ort, den z.B. als nächstes besuchen möchte und kann direkt Pins setzen, um mir diesen in meine Sammlung zu speichern und auch von meinem HD2 (Windows Mobile Phone) nutzen und aufrufen zu können. Neu ist auch, dass Bing Maps nun auch Kartenmaterial des OpenStreetMap-Projekts (OSM) einblenden kann, was die Ergenisse und Bilder noch detailierter macht.

Die Bilder- und Videosuche mit der ebenfalls sehr guten Vorschau und Übersicht der Ergebnisse.

Letztes Highlight für mich ist das  WorldWide Telescope (WWT), womit man direkt über Bing den Sternenhimmel betrachten kann
PS: Der Artikel ist eine offene Bestechung für Stephan´s Bing T-Shirt Gewinnspiel Winking smile

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: