Windows 7: cipher.exe – Informationen zuverlässig löschen

Hi,

wenn Dateien gelöscht werden, landen diese ja im Papierkorb. Vom Papierkoorb aus kann man diese dann ggf. einfach wiederherstellen oder endgültig löschen. Windows gibt dabei aber lediglich den belegten Speicherplatz wieder frei, denn dieser Speicherplatz enthält immer noch die ursprünglichen Informationen und wird erst nach und nach von neuen Dateien überschrieben. Deshalb kann man gelöschte Dateien mit entsprechenden
Werkzeugen auch nach dem Löschen wiederherstellen. Ein zuverlässiger Weg, Daten zu vernichten, besteht also darin, die freigegebenen Speicherbereiche nach dem Löschen zu überschreiben.  Das ist ein relativ langwieriger Prozess und kann mit 3rd Party Tools durchgeführt werden oder aber über das in Windows 7 eingebaute Kommandozeilentool “Cipher.exe”. Cipher.exe überschreibt ausgewählte Speicherbereiche in mehreren Durchläufen und stellt so sicher, dass kein Werkzeug diese Daten mehr wiederherstellen kann.

Z.B. kann man seinen eigenen persönlichen Speicherbereich mit Cipher.exe bereinigen:

  1. zuerst alle Dateien und Ordner, die man vernichten will löschen, dann den Papierkorb leeren (rechte Maustaste auf dem Desktop auf das Papierkorbsymbol und Papierkorb leeren auswählen)
    2. eine cmd als Administrator starten und den Befehl ein: cipher /w:%userprofile% eingeben. Ein Konsolenfenster öffnet sich und beginnt, alle freigegebenen Speicherbereiche des Benutzerprofils in drei Durchläufen zu überschreiben.
  2. Cipher.exe kann auch ganze Festplatten überschreiben. Dazu geben hinter /w: das gewünschte Laufwerk angeben.

windows7_cipher

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Advertisements

Ein Kommentar zu „Windows 7: cipher.exe – Informationen zuverlässig löschen

  1. Pingback: Anonymous

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s