Joerg´s IT-Tech Blog

Microsoft Technologien und über den Tellerrand hinaus, Aber vorher das TESTEN nicht vergessen!

Mozilla Firefox: Microsoft .NET Framework Assistant wird blockiert/deaktivert

Posted by JoergS - 18. Oktober 2009

Hi,

nach Rücksprache mit Microsoft und laut Mike Shaver (Vice President Mozilla  Engineering), hat die Mozilla Foundation das Firefox Add-on “Microsoft .NET Framework Assistant” auf die Liste blockierter Zusatzmodule gesetzt. Das Tech Bulletin von Microsoft empfiehlt ebenfalls, das Add-on zu deaktivieren, die Lücke wird aber mit dem MS09-054 Update (KB974455) seit dem letzten Patchday geschlossen.

Das Add-on wird seit Februar im Rahmen des Service Pack 1 für das .NET-Framework 3.5 auf Windows-Systemen installiert, leider ungefragt und ohne Zustimmung des Nutzers (Firefox Add-on-Fenster: „Microsoft .NET Framework Assistant“ & „Windows Presentation Foundation“). Die Komponenten des Service ließen sich allenfalls deaktivieren, allerdings gelang die Deinstallation nur über einen Registry-Eingriff. Das “Update auf .NET Framework 3.5 SP1 für .NET Framework Assistant 1.0 für Firefox”  konnte installiert werden, um mehrere Kompatibilitätsprobleme mit dem Firefox-Browser zu beheben.

[UPDATE:] Der „Microsoft .NET Framework Assistant“ wurde laut Mike Shaver wieder von der Blocklist entfernt. Mozilla hat von Microsoft die Bestätigung erhalten, dass das Plug-in nicht zur Ausnutzung der  Sicherheitslücken einsetzbar sei. Man müsse noch einiges abklären bevor man auch die Blockierung des WPF-Plug-ins aufheben will. In den kommenden Tagen sollen laut Shaver weiterer Informationen Genauere Informationen zum Vorgehen von Mozilla folgen. [/UPDATE]

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: