Joerg´s IT-Tech Blog

Microsoft Technologien und über den Tellerrand hinaus, Aber vorher das TESTEN nicht vergessen!

Microsoft Patchday Okober 2008

Posted by JoergS - 13. Oktober 2009

Hi,

heute war wieder Microsoft Patchday!  13 Updates schließen damit die 34 Sicherheitslücken. Betroffen sind folgende Applikationen:

  • Windows 2000 SP4
  • Windows XP Service Pack 2 & 3
  • Windows Vista Service Pack 1 & 2
  • Windows Server 2003 Service Pack 2 & Itanium-based
  • Windows Server 2008 Service Pack 2 & Itanium-based
  • Windows 7 & Server 2008 R2
  • Office XP – 2007, Visio & Project
  • Internet Explorer
  • SQL Server 2000 & 2005 SP3
  • Silverlight
  • Visual Studio 2005 –2008
  • Microsoft Forefront Client Security 1.0

Microsoft Security Bulletin Summary für Oktober 2009

KB975517: Sicherheitsanfälligkeiten in SMBv2 können Remotecodeausführung ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine öffentlich gemeldete und zwei vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten in SMBv2 (Server Message Block Version 2). Die schwerste Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Angreifer ein speziell gestaltetes SMB-Paket an einen Computer sendet, der den Serverdienst ausführt. Mithilfe empfohlener Vorgehensweisen für die Firewall und standardisierten Firewallkonfigurationen können Netzwerke vor Remoteangriffen von außerhalb des Unternehmens geschützt werden. Eine bewährte Methode besteht darin, für Systeme, die mit dem Internet verbunden sind, nur eine minimale Anzahl von Ports zu öffnen.

KB975682: Sicherheitsanfälligkeiten in Windows Media Runtime können Remotecodeausführung ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt zwei vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten in Windows Media Runtime. Die Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Mediendatei öffnet oder speziell gestalteten Streaming-Inhalt von einer Website oder einer beliebigen Anwendung empfängt, die Webinhalte übermittelt. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte wie der lokale Benutzer erlangen. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

KB954154: Sicherheitsanfälligkeit in Windows Media Player kann Remotecodeausführung ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in der Windows-Suche. The vulnerability could allow remote code execution if a specially crafted ASF file is played using Windows Media Player 6.4. An attacker who successfully exploited this vulnerability could gain the same user rights as the local user. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

KB974455: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer
Dieses Sicherheitsupdate behebt drei vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten und eine öffentlich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in Internet Explorer. Wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Internet Explorer anzeigt, können diese Sicherheitsanfälligkeiten Remotecodeausführung ermöglichen. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

KB973525: Kumulatives Sicherheitsupdate von ActiveX-Kill Bits
This security update addresses a privately reported vulnerability that is common to multiple ActiveX controls and is currently being exploited. The vulnerability that affects ActiveX controls that were compiled using the vulnerable version of the Microsoft Active Template Library (ATL) could allow remote code execution if a user views a specially crafted Web page with Internet Explorer, instantiating the ActiveX control. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten

KB973965: Vulnerabilities in Microsoft Active Template Library (ATL) ActiveX Controls for Microsoft Office Could Allow Remote Code Execution
This security update resolves several privately reported vulnerabilities in ActiveX Controls for Microsoft that were compiled with a vulnerable version of Microsoft Active Template Library (ATL). Die Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer speziell gestaltete Komponenten oder Steuerelemente lädt, die auf einer schädlichen Website gehostet werden. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

KB: Vulnerabilities in the Microsoft .NET Common Language Runtime Could Allow Remote Code Execution
This security update resolves three privately reported vulnerabilities in Microsoft .NET Framework and Microsoft Silverlight. The vulnerabilities could allow remote code execution on a client system if a user views a specially crafted Web page using a Web browser that can run XAML Browser Applications (XBAPs) or Silverlight applications, or if an attacker succeeds in persuading a user to run a specially crafted Microsoft .NET application. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten. The vulnerabilities could also allow remote code execution on a server system running IIS, if that server allows processing ASP.NET pages and an attacker succeeds in uploading a specially crafted ASP.NET page to that server and executing it, as could be the case in a Web hosting scenario. Microsoft .NET applications, Silverlight applications, XBAPs and ASP.NET pages that are not malicious are not at risk of being compromised because of this vulnerability.

KB954593: Sicherheitsanfälligkeiten in GDI+ können Remotecodeausführung ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt mehrere vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows GDI+. Diese Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Bilddatei mithilfe betroffener Software anzeigt oder eine Website durchsucht, die speziell gestaltete Inhalte enthält. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

KB975254: Sicherheitsanfälligkeiten im FTP-Dienst für Internetinformationsdienste können Remotecodeausführung ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt zwei öffentlich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten im FTP-Dienst in Microsoft Internet Information Services (IIS) 5.0, Microsoft Internet Information Services (IIS) 5.1, Microsoft Internet Information Services (IIS) 6.0 und Microsoft Internet Information Services (IIS) 7.0. Für IIS 7.0 ist nur der FTP-Dienst 6.0 betroffen. Die Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung (RCE) auf Systemen ermöglichen, auf denen der FTP-Dienst unter IIS 5.0 ausgeführt wird, oder Denial-of-Service (DoS) auf Systemen, auf denen der FTP-Dienst unter IIS 5.0, IIS 5.1, IIS 6.0 oder IIS 7.0 ausgeführt wird.

KB974571: Sicherheitsanfälligkeiten in Windows Crypto-API können Spoofing ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt zwei öffentlich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeiten können Spoofing ermöglichen, wenn ein Angreifer Zugriff auf das Zertifikat erhält, das vom Endbenutzer zur Authentifizierung verwendet wird.

KB969059: Sicherheitsanfälligkeit im Indexdienst kann Remotecodeausführung ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann eine Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Angreifer eine manipulierte Webseite einrichtet, die den Indexdienst durch einen Aufruf an dessen ActiveX-Komponente aufruft. Dieser Aufruf kann eine schädliche URL enthalten, durch die die Sicherheitsanfälligkeit ausgenutzt wird. Der Angreifer erhält mit den Berechtigungen des Benutzers, der die Webseite verwendet, Zugriff auf das Clientsystem. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

KB968537: Sicherheitsanfälligkeiten im Windows-Kernel können Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt mehrere vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten im Windows-Kernel. The most severe of the vulnerabilities could allow elevation of privilege if an attacker logged on to the system and ran a specially crafted application. Ein Angreifer benötigt gültige Anmeldeinformationen und muss sich lokal anmelden können, um diese Sicherheitsanfälligkeiten auszunutzen. Die Sicherheitsanfälligkeiten können nicht per Remotezugriff oder von anonymen Benutzern ausgenutzt werden.

KB975467: Sicherheitsanfälligkeit im Subsystemdienst für die lokale Sicherheitsautorität kann Denial-of-Service ermöglichen
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Denial-of-Service ermöglichen, wenn ein Angreifer während des NTLM-Authentifizierungsprozesses ein speziell gestaltetes schädliches Paket sendet.

Natürlich wurden auch die Junk-E-Mail-Filter von Outlook und Windows Mail und das Tool zum Entfernen bösartiger Software aktualisiert.

 

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: