Joerg´s IT-Tech Blog

Microsoft Technologien und über den Tellerrand hinaus, Aber vorher das TESTEN nicht vergessen!

Windows 7 / Windows Vista: HowTo – Geräte identifizieren

Posted by JoergS - 19. Februar 2009

Hi,

wer kennt das nicht, man installiert Windows 7, Windows Vista oder Windows XP und geht dann in den Geräte-Manager um nachzusehen welche Treiber erkannt wurden und man sieht nur ein gelbes Fragezeichen. Entweder es steht wenigstens schon mal der Gerätetyp, wie z.B. Netzwerkcontroller, PCI-Device o.ä. da oder auch mal gleich “unbekanntes Geräte.

Dem kann man mit folgendem HowTo von Georg Binder vom Vistablog.at entgegen wirken.
Normalerweise ist immer der erste Tipp: Windows Update. Von dort sollte man (vor allem für Vista) eigentlich den Hauptteil der Treiber herbekommen. Wenn nicht, dann direkt vom Hersteller. Identifizieren kann man solche unbekannten oder nicht installierten Geräte, in dem man im Gerätemanger auf die Eigenschaften des fraglichen Geräts klicken um dann unter Details die Hardware-ID anzuzeigen:

Aus diesem eher kryptisch anmutenden String kann man den Hersteller/Vendor (VEN_ …) und das Gerät/Device (DEV_ …) ablesen. Diese Nummern nimmt man und trägt sie bei http://www.pcidatabase.com/ ein. Und zwar nur die Nummer, also in meinem Fall trage ich 444e ins Gerätesuchfeld:

Empfehlenswert ist es nach der DEVICE ID zu suchen und dann mit der Browsersuche den Vendor. Gut in dem Beispiel kommt eh nur ein Gerät heraus und somit weiß ich um was es sich handelt:

Damit weiß ich, dass ich mich in diesem Fall an Intel wende und für das TurboMemory Modul den Treiber laden. Dafür gibt es aber noch keinen Treiber für Windows 7, event. funktioniert der Vista Treiber, mal sehen.

Windows 7 Beta Tipp:
Vista Treiber funktionieren – jedenfalls ist das die Regel (Ausnahmen,…) allerdings muss man manchmal etwas nachhelfen, Rechtsklick “Kompatibilität” “Vista” und schon gehts. War bei mir beim Synaptics Touchpad Treiber so. Dadurch ergibt sich folgende Vorgehensweise:

  1. Windows Update
  2. Herstellerseite des Laptops und dort die Vista Treiber
  3. Gerät identifizieren und selber suchen – am besten beim tatsächlichen Komponentenhersteller

Na dann, Viel Spass beim selber Testen!
CU

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: