Joerg´s IT-Tech Blog

Microsoft Technologien und über den Tellerrand hinaus, Aber vorher das TESTEN nicht vergessen!

Windows Home Server: Installation WHS Connector Software

Posted by JoergS - 26. März 2007

Hi,
 
heute folgt ein weiter Artikel als Bericht zur "Windows Home Server Connector Software" Installation.
Es gibt 2 Methoden um die WHS Connector Software auf dem Client PC zu installieren:
1. Über die Standart-Freigabe des WHS die zur erreichen ist unter \serversoftware und dann den Ordner "Home Server Connector Software" auswählen oder
2. Das runtergeladene iso-File "Connector CD" (http://connect.microsoft.com/) auf CD brennen und die Software dann von dieser CD aus installieren.
 
Hardware-Vorraussetzungen:
– Windows XP SP2 oder
– Windows Vista, allerdings bei XP wie auch Vista, in der Beta 2 nur die 32-Bit Versionen, die 64-Bit Versionen werden event. mit dem nächsten Build der Beta oder spätestens dann aber mit der RTM-Version verfügbar sein.
 
Installation (Windows XP SP2):
1. "setup.exe" von der Freigabe auf dem Server oder von der CD ausführen.
2. Im "Welcome-Screen" auf "Next" klicken.
3. EULA akteptieren und auf "Next" klicken.
4. Die "Connector Software" wird daraufhin nun installiert
5. Das Passwort für den Administrator des Servers (!) eingeben und auf "Next" klicken.
6. Der Client PC wird nun zum WHS Netzwerk hinzugefügt und für das Automatische Backup eingerichet. FERTIG
 
Nach der Installation hat man dann ein kleines (hoffentlich) grünes "Haus"-Symbol unten in der Taskleiste, wo man raufklicken kann.
 
Installation (Windows Vista Ultimate 32-Bit):
1. "setup.exe" von der Freigabe auf dem Server oder von der CD ausführen.
2. Beim Öffnen von der Freigabe in der poppenden Meldung Sicherheitswarung auf "Ausführen" klicken.
3. Im UAC-Dialog "Fortsetzen" auswählen.
4. Im "Welcome-Screen" auf "Next" klicken.
6. EULA akteptieren und auf "Next" klicken.
7. Die "Connector Software" wird daraufhin nun installiert.
8. Die "Connector Software" sucht automatisch den Home Server [wer Windows Live OneCare einsetzt wird hier eine Meldung sehen, dass einer Software "Windows Home Server Locator" der Zugriff auf das Internet (lokales Netzwerk) gestattet wurde]
5. Das Passwort für den Administrator des Servers (!) eingeben und auf "Next" klicken.
(7. Nochmal eine Anmerkung für Nutzer von "Windows Live OneCare": Diese sollten jetzt das Menü von "OneCare" starten und dort auf der linken Seite den Punkt "OneCare Einstellungen" auswählen und den UAC-Dialog "Fortsetzen".)
(8.Hier den Tab "Sicherung" auswählen und die Automatische Sicherung von "OneCare" auf "Inaktiv" schalten.)
9. Nur so wird der Client PC wird nun zum WHS Netzwerk hinzugefügt und für das Automatische Backup erfolgreich eingerichet. Ansonsten, wird man hier eine Fehlermeldung erhalten, dass das Backup nicht eingerichtet werden konnte. FERTIG
 
Nach der Installation hat man dann ein kleines (hoffentlich) grünes "Haus"-Symbol unten in der Taskleiste, wo man raufklicken kann.
Das ist aber ein dann ein Thema für einen weiteren Artikel …
Weitere Screenshots in der Gallerie "WHS Connector Software" auf der rechten Seite
 
Viel Spass beim selber testen.
CU

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: