Joerg´s IT-Tech Blog

Microsoft Technologien und über den Tellerrand hinaus, Aber vorher das TESTEN nicht vergessen!

Aufall eines RAID Members im RAID 1

Posted by JoergS - 12. September 2006

Neulich an meinem DELL Dimension 9150 mit 2 GB DDR2-RAM 533 einem RAID 1 mit 2x Seagate 160 GB SATA Platten 7200 rpm (2x 149 GB).
 
Es meldet sich der Intel Matrix Strorage Manager 6.0:
"Ausfall eines RAID Members, das RAID wurde heruntergestuft!"
 
Ups, was ist da denn los. Wie gut, dass man ein RAID 1 hat und eine externe USB-Platte mit 300 GB hat.
Erstmal die Harware checken, vorsichtshalber alle Daten sichern und dann im Storage Manager die Platte wieder als normal markiert und schon wurde der Neuaufbau des RAID angeschoben. 1,5 Stunden später war wieder alles im Lot und das RAID wieder im Mirroring.
 
2 Wochen später der selbe Fehler wieder! Also Diagnose durchlaufen lassen und vorsichtshalber alle Daten sichern.
Nach der Dignose der "Dell Diagnostics" ausgeführt und schwups Fehlermeldungen beim Lesen und schreiben!
4 mal bei 4 Blocks
Read Test -> Error Code: 0F00:244 Uncorrectable Data or Write Protected
Write Test -> Error Code: 0F00:244 Uncorrectable Data or Write Protected
 
Darauf hin habe ich den Support von DELL kontaktiert und Fehler ausführlich beschrieben. Call wurde aufgenommen und schnell gelöst und schon schickt mir DELL eine neue Platte zum Austausch!
 
[UPDATE:]
Danke für die schnelle Hilfe den schnellen Austausch.
Die Autausch Platte ist gestern per UPS aus Holland angekommen. Ich habe jetzt eine neue 160 GB SATA Platte (7200 rpm) von Western Digital bekommen!
 
Super, dann kann ich auch wieder weiter arbeiten!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: